Kategorie-Archiv: online casino deutschland

Em geschichte

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

em geschichte

Mit dem berühmtesten Elfmeter der Fußballgeschichte entschied Antonín Panenka das EM-Finale für Außenseiter Tschechoslowakei. Der Topspieler Panenka. Europameisterschaft. Europäische Geschichten, europäische Erfolge: Kein Land hat öfter den EM-Titel gewonnen als Deutschland. Dreimal bei den Männern. Mit dem berühmtesten Elfmeter der Fußballgeschichte entschied Antonín Panenka das EM -Finale für Außenseiter Tschechoslowakei. Der Topspieler Panenka.

Video

Flop-Elf der EM-Geschichte

Em geschichte - hatte

Niederlande 0 0 , , 9. Spiele S U N Tore Diff Punkte 1. Der Europameister qualifiziert sich jeweils für den FIFA-Konföderationen-Pokal. Angelos Charisteas erzielte nach einer knappen Stunde das entscheidende Tor. Fussball- Europameisterschaften Ewige Endrunden-Tabelle. Und was noch viel schlimmer war, der gefürchtete Gegner Deutschland hatte seinen Schrecken verloren. Die Rangfolge ist nach der Drei-Punkte-Regel errechnet. em geschichte

0 Kommentare zu “Em geschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.